Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Boren? Nein Danke Kinderfilme während der Behandlung

Mit Einfühlungsvermögen, Humor, Geduld und viel Erfahrung sorgen wir dafür, dass der Zahnarztbesuch für Ihr Kind ein spannendes Erlebnis wird - und seit neuestem auch ein „Kinobesuch“.

Sommeröffnungszeiten

 
Liebe Patienten,

in der Zeit vom 20.06.2016 bis zum 24.06.2016 ist unsere Praxis zu folgenden Zeiten
für Sie geöffnet:

 

Montag     20.06. 7:00 - 13:00 Uhr
Dienstag     21.06. 13:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch    22.06.   8:00 - 12:00 Uhr
   und 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag     23.06. 13:00 - 19:00 Uhr
Freitag     24.06. 7:00 - 13:00 Uhr

Gute Nachricht für Klein und Groß

Mit Icon®, der Revolution in der frühzeitigen Kariesbehandlung, kann beginnende Karies ohne Bohren gestoppt werden.

Durch diese schonende Methode der sogenannten Kariesinfiltration wird gesunde Zahnsubstanz erhalten. Die Kariesinfiltration schließt die Behandlungslücke zwischen Kariesprophylaxe und der Füllungstherapie, bei der auf einen Bohrer nicht verzichtet werden kann.

Das intelligente Prinzip (entwickelt in Germany: Universität Kiel in Zusammenarbeit mit der Charité Berlin): Das Infiltrat, ein hochflüssiger Kunststoff, dringt in die Schmelzkaries ein und blockiert die Eingangskanäle für Karies auslösende Säuren. So kann Karies frühzeitig gestoppt werden.

Weitere Informationen zu dieser Behandlungsmethode finden Sie unter:
www.bohren-nein-danke.de

Boren? Nein Danke

Kino an der Decke

Seit Juli hat Ihr Kind die Möglichkeit während der Behandlung Kinderfilme anzuschauen. Monitore über dem Behandlungsstuhl machen den Besuch bei uns zum Filmerlebnis für Ihr Kind. In dieser entspannten Atmosphäre ist Ihr Kind vom eigentlichen Geschehen abgelenkt. Gespräche mit den Eltern sind in Ruhe möglich.